Willkommen bei den Notaren Hagen Krzywon, Harald Ohnleiter und Jochen Hillebrand

Die Notare in Deutschland sind unabhängige Träger eines öffentlichen Amtes; ihnen sind hoheitliche Befugnisse der vorsorgenden Rechtspflege übertragen. Unsere Hauptaufgaben sind insbesondere die Information, Beratung und Beurkundung im Bereich des Grundstücks-, Gesellschafts-, Familien- und Erbrechts.

Publikationen Notar Hagen Krzywon

Publikation     veröffentlicht in:
 
Güterstand und Ausländer – Zur Nichtigkeit des Artikel 15 Absatz 1 und Absatz 2 1. Halbsatz EGBGBZeitschrift für das Notariat in Baden-Württemberg (BWNotZ) 1983 Seite 97 – 102
 
Der Begriff des unbeweglichen Vermögens in Artikel 25 Abs. 2 EGBGBZeitschrift für das Notariat in Baden-Württemberg (BWNotZ) 1986 Seite 154 – 160
 
Die Rechtswahl im ErbrechtZeitschrift für das Notariat in Baden-Württemberg (BWNotZ) 1987 Seite 4 – 7
 
Buchbesprechung: Arnold/Haecker, Die Befreiung von der Beibringung eines Ehefähigkeitszeugnisses und die Anerkennung ausländischer Entscheidungen in EhesachenZeitschrift für das Notariat in Baden-Württemberg (BWNotZ) 1986 Seite 4
 
Eintritt der gesetzlichen Amtspflegschaften bei ausländischen Kindern ?Zeitschrift für das Notariat in Baden-Württemberg (BWNotZ) 1987 Seite 37 – 42
 
Zur vormundschaftsgerichtlichen Genehmigung nach § 1746 Abs. 1 BGB bei inländischen AdoptionsverfahrenZeitschrift für das Notariat in Baden-Württemberg (BWNotZ) 1987 Seite 58 – 61
 
Anmerkung zu OLG Stuttgart vom 24.3.1998 -8 AR28/87- (Für die Wiederverwahrung eines gemeinschaftlichen, nach dem Tode des erstverstorbenen Ehegatten eröffneten Testaments ist das Amtsgericht zuständig, das ursprünglich für die Verwahrung zuständig war, nicht das davon örtlich verschiedene Nachlassgericht)Zeitschrift für das Notariat in Baden-Württemberg (BWNotZ) 1988 Seite 68
 
Buchbesprechung: Mansel, Personalstatut, Staatsangehörigkeit und EffektivitätZeitschrift für das Notariat in Baden-Württemberg (BWNotZ) 1988 Seite 173
 
Das Antragsrecht im Verfahren nach Artikel 7 FamilienrechtsänderungsgesetzPraxis des Internationalen Privat- und Verfahrensrechts (IPRax) 1988 Seite 349 – 351
 
Ausländische Erbrechtszeugnisse im GrundbuchverfahrenZeitschrift für das Notariat in Baden-Württemberg (BWNotZ) 1989 Seite 133 – 135
 
Die erbrechtlichen Bestimmungen des schweizerischen Bundesgesetzes über das Internationale Privatrecht aus deutscher SichtZeitschrift für das Notariat in Baden-Württemberg (BWNotZ) 1989 Seite 153 – 160
 
Die Anerkennung ausländischer Entscheidungen in EhesachenDAS STANDESAMT, Zeitschrift für Standesamtswesen, Familienrecht, Staatsangehörigkeitsrecht, Personenstandsrecht, internationales Privatrecht des In- und Auslands (StAZ) 1989, Seite 93 – 106
 
Zur Abgrenzung des deutsch - österreichischen Vormundschafts-abkommens vom Haager MinderjährigenschutzabkommenZeitschrift für das Notariat in Baden-Württemberg (BWNotZ) 1990 Seite 83 – 88
 
Buchbesprechung: Hüffer, Aktiengesetz, Kommentar, 6. Auflage 2004Deutsche Notarzeitschrift (DNotZ) 2004 Seite 732
 
Buchbesprechung: Stoye-Benk, Handbuch Umwandlungsrecht für die rechtsberatende und notarielle PraxisZeitschrift für das Notariat in Baden-Württemberg (BWNotZ) 2005, Seite 150

 

< Zurück zur Übersicht

 

Lageplan

(zum Vergrößern bitte Bild anklicken)

Zentrale / Empfang

Telefon 0711 / 229 85 - 0
Telefax 0711 / 229 85 - 10

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag
08:00 bis 12:30 sowie 13:30 bis 17:00

Termine auch außerhalb dieser Zeiten nach Vereinbarung.